Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB fuechslein.com

1. Geltungsbereich
2. Vertragsschluss
3. Lieferung/Versandkosten
4. Preise und Zahlungsmethoden
5. Eigentumsvorbehalt
6. Gesetzliche Widerrufsbelehrung
7. Gewährleistung
8. Gerichtsstand
9. Anbieterkennzeichen

1. Geltungsbereich
Die Angebote, Lieferungen und Leistungen von Füchslein & Co. erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser AGBs. Abweichungen von den AGBs sind nur wirksam, wenn sie von Füchslein & Co. ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.

2. Vertragsschluss
Die Darstellungen der Waren im Füchslein & Co. Online-Shop stellen lediglich eine unverbindliche Aufforderung dar, im Online-Shop Ware zu bestellen.
Mit Absenden der Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab, dies kann auch per Brief, Fax und E-Mail sowie fernmündlich erfolgen.
Die Annahme des Angebotes erfolgt durch Lieferung der Ware.
Die Bestellbestätigungs-E-Mail stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern zeigt lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist.
Bestellen können bei uns nur Volljährige Personen.
Füchslein & Co. steht es frei, Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt in freiem Ermessen von Füchslein & Co.
Der Bestellvorgang über unseren Web-Shop umfasst 2 Schritte: Im ersten Schritt wählen Sie die Ware aus. Im zweiten Schritt geben Sie die Rechnungs- sowie Lieferanschrift ein und wählen die von Ihnen gewünschte Bezahlmethode. Am Ende dieses Vorgangs können Sie Ihre Bestellung an uns absenden.
Wählen Sie als Zahlungsart PayPal, kommt der Vertragsabschluss mit Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

3. Lieferung/Versandkosten
Standard Versand:
Innerhalb Deutschlands berechnen wir unter einem Bestellwert von 49,- Euro eine Versandkostenpauschale von 3,90 Euro, über 49,- Euro ist der Versand kostenlos. Die Lieferzeit beträgt innerhalb Deutschlands in der Regel drei bis fünf Werktage ab Bestelldatum.
Der Versand wird durch DHL oder Hermes ausgeführt.
Für Sendungen bis zu 5 kg nach Belgien, Dänemark, Niederlande, Österreich, Schweden, Luxemburg, Frankreich, Spanien und Italien berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 16,00 Euro. Weitere Länder bitte anfragen.

4. Preise und Zahlungsmethoden
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise enthalten die gesetzlich gültige Umsatzsteuer.
Die Bezahlung der Waren erfolgt per Vorkasse oder PayPal.

5. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Füchslein & Co.


6. Gesetzliche Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Füchslein & Co.
Britta Buschmeier & Kerstin Hoellger
Münsterstr. 11
45657 Recklinghausen
Deutschland
Email: info@fuechslein.com

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

7. Gewährleistung
Soweit es nicht ausdrücklich anderes vereinbart ist, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.


8. Gerichtsstand
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz von Füchslein & Co. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein, so wird hiervon die Wirksamkeit der sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.


9. Anbieterkennzeichen
Füchslein & Co. OHG, vertreten durch Britta Buschmeier und Kerstin Hoellger,
Münsterstr. 11
45657 Recklinghausen
Deutschland
Fon: 02361 8497824
E-Mail: info@fuechslein.com
USt-IdNr gemäß § 27 a UStG: DE272572424

Die EU-Komission stellt ein Portal zur Verfügung
zur Online-Streitbeilegung (OS).
Die ODR-Plattform finden Sie unter: http://ec.europa.eu/odr.

Füchslein & Co. OHG ist nicht bereit und verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.